Record Training ist ein anerkanntes Therapiekonzeppt aus Norwegen zur Verbesserung von Muskel- und Gelenkfunktionen. Die Grundlage bilden dreidimensionale Übungen in einem frei schwingenden Seilsystem, die das Zusammenspiel des zentralen Nervensystems mit den lokalen Muskeln fördern sollen.

Das Ziel

Ziel von Redcord Training ist es, die gelenknahen, tiefenstabilisierenden Muskeln und Muskelketten zu trainieren, um mehr Stabilität zu erreichen und die neuromuskuläre Kontrolle, also das Zusammenspiel von Muskel und Nerv, zu erhöhen.

Diese Therapie kann in der Rehabilitation von Patienten mit muskuloskelettalen Schmerzen oder neuromuskulären Dysfunktionen zusätzlich genutzt werden.

Wir bieten Ihnen dieses Training in beiden Ambulanzen an.

Redcord Übung

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 Nach oben